Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-58
sekreteriat@agik.de

I. Junge Kardiologen

Aller Anfang ist schwer – so ist das auch mit den ersten eigenen Schritten im Katheterlabor. Auch nach den ersten eigenen Erfahrungen sind viele Fragen offen: Welchen Führungs- katheter soll man wann verwenden? Was sind die Unterschiede zwischen den Drähten, Ballons, Stents? Welcher Befund führt zu welcher Entscheidung – und – wie plane ich eine Intervention und wann? Der Kurs wendet sich an Kollegen mit wenig Erfahrung im Herzkatheterlabor. Am Ende dieses Kurses werden Sie gelernt haben, die wichtigsten Fragestellungen und Probleme bei koronaren Interventionen im Herzkatheterlabor zu erkennen und einzuordnen. Sie haben Ihren Einblick in die wesentlichen Techniken, Materialien und Vorgehensweisen bei perkutanen Eingriffen an den Herzkranzgefäßen vertieft. Sie haben Lösungswege entwickelt und sich zu eigen gemacht, um therapeutische Entscheidungen für Ihre Patienten nach dem aktuellen Stand des Wissens und der Technik zu treffen.


Tag 1

12.00 – 12.10 Uhr Begrüßung, Vorstellung des Konzeptes/Ablauf
12.10 – 14.00 Uhr Ganzheitliche Sicht auf den Patienten
– Indikationsstellung/Ischämienachweis
– Vorbereitung/Aufklärung zum Eingriff

14.00 – 14.20 Uhr Kaffeepause
14.20 – 16.20 Uhr Die diagnostische HK-Untersuchung
– Rechtsherzkatheter/Linksherzkatheter
– Zugangsoptionen, Tipps & Tricks
– Angulationen
– intrakoronare Diagnostik (FFR/IVUS/OCT)

16.20 – 16.40 Uhr Kaffeepause
16.40 – 18.30 Uhr Grundlagen der PCI Teil I
ab 19.00 Uhr gemeinsames Abendessen und Get together


Tag 2

8.30 – 10.00 Uhr Grundlagen der PCI Teil II
10.00 – 10.15 Uhr Kaffeepause
10.15 – 12:00 Uhr Grundlagen der PCI Teil III
12.00 – 12.45 Uhr Gemeinsames Mittagessen
12.45 – 14.15 Uhr Postinterventionelle Management
– antithrombozytäre Therapie
– Follow/up

14.15 – 14.30 Uhr Kaffeepause
14.30 – 16.00 Uhr Komplikationsmanagement im Herzkatheterlabor
– Blutungskomplikationen
– periinterventionelle Komplikationen

16.00 – 16.15 Uhr Evaluation und Verabschiedung