Grafenberger Allee 100
40237 Düsseldorf
Tel.: + 49 211 600692-58
sekretariat@agik.de

AGIK TAVI Akademie 2019

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die transfemorale Transkatheter-Aortenklappen- implantation ist eine der Therapieformen, die sich aufgrund technischer Weiterentwicklungen und wissenschaftlicher Daten im klinischen Alltag zuneh mend gegenüber dem konventionellen chirurgischen Aortenklappenersatz durchsetzt.

Die sichere Durchführung dieses Therapieverfahrens stellt besondere Anforderungen an die Operateure. Neben dem Verständnis des Krankheitsbildes sind fundierte Kenntnisse der verschiedenen TAVI-Systeme, der CT-Diagnostik, der praktischen Durchführung und des Komplikationsmanagements wichtig.

Um Ihnen den Einstieg in die TAVI zu erleichtern, werden folgende Kenntnisse und Fähigkeiten in diesem Kurs vermittelt:

 

  • TAVI: Entwicklung und Zukunft
  • Übersicht über die verfügbaren Klappensysteme n Grundlagen der Prozedur: Schritt für Schritt mit praktischen Tipps und Tricks
  • Übungen in Kleingruppen zu den Themen: TAVI-Prothesen, periphere Verschlusssysteme, zerebrale Protektion und strukturierte CT-Analyse
  • Diskussion von Fallbeispielen und Komplikationsmanagement

Die AGIK TAVI Akademie soll hierbei nicht nur Wissen theoretisch vermitteln, sondern schwer-punktmäßig praktische Übungen mit Produktspezialisten an Simulatoren und Modellen beinhalten.

Wir freuen uns Sie zu diesem Kurs begrüßen zu dürfen!

Prof. Dr. Helge Möllmann      Dr. Alexander Wolf